Werden Sie Teil unseres Teams  |  Rufen Sie uns an +49 7031 2701-0  |  myPFINDER
  |  myPFINDER
Schützen HRK/UBS

Wie schützt PFINDER vor Korrosion?

Unter der Hohlraumkonservierung (HRK) versteht man den Korrosionsschutz in Hohlräumen von Fahrzeugen oder Maschinen. Mit den Unterbodenschutz-Produkten (UBS) werden korrosive Einflüsse in diesem Bereich abgewehrt.

Korrosionsschutz-Produkte von PFINDER

PFINDER bietet Ihnen wirtschaftlich funktionale Lösungen und eine globale Präsenz. Im Zuge der Nachhaltigkeit für Mensch und Umwelt legt PFINDER den technologischen Schwerpunkt auf lösemittelfreie Systeme.

HRK-Produkte von PFINDER

  • Hohlraumkonservierung
  • Unterbodenschutz
  • Steinschlagschutz
  • Transport- und Lagerungsschutz
  • Motorraumkonservierung
  • Reiniger für Konservierungsmaterialien

PFINDER-Technologien

  • Lösemittelfrei mit 100% Festkörperanteil (lufttrocknend)
  • Lösemittelfrei mit 100% Festkörperanteil mit DropStop Technologie
  • Wässrig (lufttrocknend)
  • Lösemittelarm (lufttrocknend)
  • Flutwachs

HRK-Anwendungsfälle

Unsere Korrosionsschutz-Lösungen finden in zahlreichen Geschäftsfeldern Einsatzmöglichkeiten und decken sämtliche Bereiche der Konservierung ab. Seit über 50 Jahren sind sie in der Praxis erprobt und im alltäglichen Serieneinsatz.

Automobil-Hersteller

Automobil-Hersteller

Automobil-Dienstleister

Automobil-Dienstleister

Nachmarkt-Automotive

Nachmarkt-Automotive

Markengesellschaften

Markengesellschaften

Händler

Händler

Maschinenbau

Maschinenbau

Land- und Baumaschinen

Land- und Baumaschinen

Old-Youngtimer

Old-Youngtimer

Wie funktioniert Hohlraumkonservierung?

Die Hohlräume von Fahrzeuggestellen und Karosserien werden gegen Korrossion geschützt. Dazu werden sogenannte Rost-Inhibotoren angewendet. Diese sorgen für eine dauerhaft wasserdichte Oberfläche.

Bei Neufahrzeugen werden hierfür in aller Regel ein Hohlraumschutzwachse verwendet. Alternativ kommen Fett-Produkte zur Anwendung, die sich bei Erwärmung im Sommer verflüssigen und stets elastisch bleiben.

Über 20 Millionen Fahrzeuge werden jährlich mit Produkten von PFINDER gegen Korrossion geschützt – sowohl Hohlräume als auch Fahrzeug-Unterböden.

 

Wie funktioniert Unterbodenschutz?

Der Unterbodenschutz dient der Konservierung des Unterbodens von Kraftfahrzeugen und Maschinen gegen Rostangriffe und Steinschlag. Mit unseren Produkten erreichen Fahrzeughersteller und KFZ-Dienstleister weltweit dauerhafte Korrosionsschutzbeschichtungen für Fahrzeugunterböden im Pkw- oder Nutzfahrzeugbereich.

Je nach Produkt wird die Schutzschicht durch Sprühen oder mithilfe eines Pinsels auf den Unterboden aufgetragen. Für einen erweiterten Schutz kann die Schicht zusätzlich mit Lack und speziellen Wachsen versehen werden.

 

Über 50 Jahre Erfahrung

PFINDER ist seit über 50 Jahren führend bei Hohlraumkonservierung und Unterbodenschutz. Wir haben nicht nur die passenden Produkte, sondern bieten auch hochwertige Engineering-Dienstleistungen rund um die Werterhaltung Ihres Fahrzeugs an.