Produkte

In den 60er Jahren betätigte sich Pfinder als einer der Pioniere der Wachskonservierungsprodukte für Fahrzeuge, insbesondere in den Bereichen Transportschutzwachse, Wachs-Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierungswachse.

In den 70er und 80er Jahren wurden in enger Zusammenarbeit mit den Automobilkonzernen systematisch festkörperreichere und damit emissionsärmere Konservierungsmittel entwickelt. Dabei hat Pfinder auch den Korrosionsschutz, das Applikationsverhalten und die Wirtschaftlichkeit der Produkte kontinuierlich verbessert. Flutwachs, Hohlraumwachse und Unterbodenwachse mit einem Festkörper von 85% sowie wässerige Unterboden- und Transportschutzwachse waren und sind die Meilensteine dieser Produkt-Generationen.

Neben den Korrosionsschutzprodukten verfügt Pfinder auch noch über weitere Bereiche mit qualitativ hochwertigen Produkten, beispielsweise für die Metallbearbeitung und für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung.